Rakel mit Handgriff


Das Rakel ist ein äußerst wichtiges Arbeitsmittel, um die Folie ordnungsgemäß zu installieren. Bei der Montage wird zwischen Fenster und Folie eine Montageflüssigkeit für eine optimale Haftung appliziert. Nachdem die Folie an die Fensterscheibe angebracht wurde, muss nun diese Flüssigkeit sowie überschüssige Luft entfernt werden. Nur so kann vermieden werden, dass sich unschöne Blasen bilden und die Optik der Folie nachhaltig beeinträchtigt wird. Um das zu verhindern, können Sie mit einem Rakel die Folie sozusagen ausrakeln und Luft und Flüssigkeit zwischen Oberfläche herausdrücken und damit dauerhaft entfernen. Rakel gibt es in verschiedenen Härtegraden. Für große Fensterfronten eignen sich Rakel aus hartem und stabilem Material. Für sensible Oberflächen sollten Sie eher auf weiche Rakel zurückgreifen. Bei sehr empfindlichen Untergründen empfehlen wir sehr softe Rakel, beispielsweise mit einer sanften Filzkante.

29 Produkte


Besonders bei großen Fensterfronten ist eine optimale Kraftübertragung zwischen Menschen und Rakel extrem wichtig. Um diese herzustellen, lohnt es sich Rakel mit Handgriffen zu verwenden. Denn diese liegen am besten in der Hand, geben genügend Halt und lassen die Kraft zwischen Installateur und Folie förmlich fließen. Je mehr Kraft auf das Rakel übertragen werden kann, desto besser sind die Ergebnisse einer blasenfreien Folienmontage.

Bei STS finden Sie ein großes Angebot von verschiedenen Produkten. Die Artikel der Serie Go Doktor in gelb, blau und rot bestehen aus hochwertigem Kunststoff, sind sehr leicht und liegen perfekt in der Hand. Zusätzlich verfügen Sie über ein sogenanntes Quick-Replacement-System. Sollten die Kanten der Rakel einmal Kratzer oder Einschläge aufweisen, können diese schnell und einfach ausgetauscht werden. Denn es ist wichtig, dass Rakel stets eine glatte Kante besitzen. Haben Rakel eine beschädigte Oberfläche kann sich diese negativ auf die Folienfläche übertragen und diese mitunter sogar beschädigen.

Für schwer erreichbare Stellen, beispielsweise an Heckscheiben, und somit ideal für die Kfz Folierung, sind unsere Rakel Quickfoot und Slimfoot. Außergewöhnlich flach ist auch das Produkt Slammer. Dieses Rakel besteht aus einem stabilen und sehr harten Kunststoff und kann optimal für die Verarbeitung zwischen Glas und Gummi verwendet werden. Etwas länger und ebenfalls ideal für schwer zugängliche Stellen ist der Titan Squeegee Red. Durch seine spitze Form kann er in die letzte Ecke gelangen. Sogar Tür- und Fensterdichtungen können mit ihm leicht angehoben werden. Und das erleichtert die Folierung von Autoglasscheiben enorm. Dann bei der Installation von Folien auf Kfz Scheiben muss darauf geachtet werden, dass die Folie vorsichtig und sauber unter den Dichtungsring geschoben wird.

weiter einkaufen

Warenkorb